Lieblingsbücher

„Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele.“

Cicero

Wie wahr, wie wahr. Ich könnte ohne Bücher nicht leben. Und damit meine ich auch das Buch in Papierform tatsächlich in meinen Händen halten zu können. Mir ist bewusst, dass Kindle & Co. unglaublich praktisch und zudem umweltfreundlich sind, aber ich glaube ich könnte so oder so nie aufhören ein schönes Buch zu kaufen, um es mir anschließend in mein Bücherregal stellen zu können. Einfach nur, weil es so schön ist…

Und ganz ehrlich, ich hätte mir heute sehr schwer getan meine Lieblingsbücher auf einen Haufen zu werfen, wenn ich alles nur digital besäße…außerdem fühlt es sich gar nicht an wie ein Buch. Ein Buch hat eine Seele und genau deswegen finde ich Cicero’s uraltes Zitat auch so passend. Ich könnte nicht in einem Haus oder einer Wohnung leben, in der nicht ein paar Bücher aufzufinden wären. Wirkt doch dann irgendwie kahl oder? So leblos….

Die momentane Situation des Pendelns zwischen China und Bayern erfordert es, dass ich nicht immer alle meine Schätze bei mir haben kann. Doch der Tag, an dem ich meine Lieblinge endlich schön geordnet und liebevoll eingerichtet in ein wahnsinnig tolles Bücherregal stellen kann wird kommen und ich freue mich schon darauf.

Als ich also meinen Haufen so betrachte, fällt mir auf, dass ich wirklich alles gelesen habe – mit alles meine ich natürlich nicht ALLES – was würde ich dafür geben, alle Bücher der Welt verschlingen zu können….aber das ist ein anderes Thema…vielleicht wird ja doch noch irgendwann etwas entwickelt womit man in Sekundenschnelle einen riesigen Wälzer bewältigen könnte….aber wäre es dann noch dasselbe? Mit Sicherheit nicht….aber es wäre trotzdem sehr reizvoll…

Ich drifte ab….

Ich habe also alles gelesen. Und mit alles meine ich Genre-übergreifend. Ich kann mich da einfach nicht festlegen, habe kein „Lieblings-Genre“. Sicher lese ich mittlerweile lieber Fantasy- als Historienroman. Ich lese auch lieber außergewöhnliche Storys als Thriller und liebe aber auch anspruchsvolle Romane und alte Klassiker. Doch ich möchte keines von diesem Haufen missen…

Das Parfum hatte mich ab der ersten Seite und die komplexe Figur Grenouille ist wahrscheinlich der beste Charakter den ein Autor je erschaffen hat. Bei Effie Briest fasziniert mich, wie leicht ein Roman in so einer wundervoll alten Sprache doch zu lesen ist, wenn er gut ist! Bei Die Mechanik des Herzens fasziniert die Geschichte, wie wundervoll doch ein Märchen für Erwachsene sein kann – auch nicht zu verachten übrigens die Verfilmung…bei der Bücherdiebin freut es mich die grausame Zeit des zweiten Weltkriegs mal aus einer völlig anderen Perspektive betrachten zu dürfen. Außerdem besticht der Roman durch die herzlichen Charaktere und den wundervollen Schreibstil. Bei Moby Dick bewundere ich die Detailgetreue der technischen Seite der Schifffahrt. Stephen King an sich ist Meister des Allgemeinwissens, ich glaube alleine durch King-Romane kann ein Mensch sich unglaublich viel Wissen aneignen. Was muss dieser Mann in seinem Leben schon selbst alles gelesen haben????

Ich könnte ewig so weitermachen….wenn ich jetzt nochmal genauer drüber nachdenke sind meine Top 3 tatsächlich

Das Parfum – Patrick Süßkind

Die Klavierspielerin – Elfriede Jelinek

Die Bücherdiebin – Markus Zusak

Die Auswahl fällt mir noch leichter, wenn ich eine Top 10 erstellen müsste, würde mir das unglaublich schwer fallen, denn ich denke es gibt Phasen im Leben zu denen bestimme Bücher passen. Das ist wirklich wie mit der Musik, wenn ich gemütlich auf der Terrasse sitze, möchte selbst ich nicht immer dazu Heavy Metal hören….

Advertisements

2 Kommentare zu „Lieblingsbücher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s